Prüfungsprogramm

unser Gürtelsystem
Karate ist eine 'technische' Sportart ist, bei der es sehr wichtig ist, möglichst regelmäßig und bewusst am Training teilzunehmen. Durch vielfaches Üben der gezeigten Techniken, Katas, bzw. Partnerformen, wird man sich ständig weiterentwickeln und Stück für Stück auf dem 'Weg' der leeren Hand (Kara-Te-Do) vorankommen.

Früher gab es keine Gürtelprüfungen, sondern der Meister in Japan hat irgendwann entschieden, seinen guten Schülern z.B. einen braunen oder wenn zu den technischen Leistungen auch die charakterliche Stärke vorhanden war den schwarzen Gürtel zu geben.

Im Laufe der Zeit hat sich allerdings ein mehrfarbiges Gürtelsystem entwickelt, in dem man zu jedem Gürtel bestimmte Techniken und Abläufe demonstrieren muss und nach einer bestandenen Gürtelprüfung das Recht und die Pflicht hat den jeweils neuen Gürtel zu tragen.
In Deutschland gibt im Rahmen des DKVs (Deutscher Karate Verband) ein 9 stufiges Schülersystem (Farben weiss bis braun) bevor man zur ersten Danprüfung (schwarz) antreten kann.

Folgende Stufen gibt es:
  • Anfänger: noch kein offizieller Gürtel, oftmals wird hier im Training noch 'Sportkleidung' getragen, bevor man sich dann kurz vor der Prüfung einen Gi mit weißem Gürtel zulegt.
  • 9.Kyu - 1. Schülergrad, weißer Gürtel
  • 8. Kyu - gelb
  • 7. Kyu - orange
  • 6. Kyu - grün und damit bei uns im Verein der höchste Grad der Unterstufe
  • 5. Kyu - 1. blauer Gürtel
  • 4. Kyu - 2. blauer Gürtel
  • 3. Kyu - 1. brauner Gürtel
  • 2. Kyu - 2. brauner Gürtel
  • 1. Kyu - 3. brauner Gürtel und damit höchster Schülergrad
Dann kommen die Meisterprüfung, nach erfolgreicher Prüfung hat man einen Dan-Grad und trägt ab diesem Zeitpunkt den schwarzen Gürtel

  • 1. Grad - Shodan (Grad des Suchenden nach dem Weg )
  • 2. Grad - Nidan (Grad des Schülers am Anfang des Weges )
  • 3. Grad - Sandan (Grad des anerkannten Schülers )
  • 4. Grad - Yondan (Grad des technischen Experten )
  • 5. Grad - Godan (Grad des Wissens )
  • 6. Grad -  Rokkudan (Grad des Wissens )
  • 7. Grad - Shichidan (Grad der Reife )
  • 8. Grad - Hachidan (Grad der Reife )
  • 9. Grad - Kudan (Grad der Reife )
  • 10. Grad - Judan (Grad der Reife )

Das aktuelle Prüfungsprogramm ist auf den Seiten des DKV hinterlegt.