Minis

Bei unseren Minis wird ein für Kinder optimiertes Trainingskonzept angewandt, das die Vorteile des Kampfkunsttrainings mit anderen motorischen und sportlichen Übungen kombiniert.

Es werden Karatebewegungen zusammen mit musikalischen und spielerischen Elementen geübt. Durch den Einsatz von Sportgeräten, Bällen und vor allem Musik wird das Training interessant, spannend und abwechslungsreich gestaltet und die Kinder beim Erlernen der grundlegenden Fähigkeiten, die für ihre motorische Entwicklung, aber auch für das Lernen der Kampfkunst essentiell sind, unterstützt.

Durch die Verbindung von positiven Elemente einer Kampfkunst mit denen moderner Bewegungslehre und Motorikschulung können die Kinder mit viel Spaß die oft komplexen Bewegungsabläufe und geistigen Inhalte einer Kampfkunst kindgrecht vermittelt bekommen. So werden Teamgeist, Motorik und Lernintelligenz ebenso gefördert wie Selbstvertrauen, Verteidigungsfähigkeit und Disziplin. Die Kinder lernen spielerisch alle wichtigen Elemente eines der effektivsten Selbstverteidigungssysteme (Karate) und gleichzeitig damit Respekt, Konzentration und Selbstvertrauen.

Weitere Infos:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.